Toolbar
Lieselotte News

2015

Have 4 items

Freitag, 30 Oktober 2015 12:08

Best of Wiesn 2015 … der Rückblick

wiesnbrezenMei, war das a zünftige Wiesn 2015!7adcac4c7e186483c629cfcd6fbf7921

Sechzehn Tage Partys, Promis und Promille – und ich war immer live dabei.

Wenn das bayerische Spektakel in der Landeshauptstadt stattfindet, strömen auch die Promis in Massen in die Festzelte. So wie auch ich in diesem Jahr. Klar, dass wir einige getroffen und ins Interview geholt haben.

Die diesjährige Wiesn war eine richtige „Herbstwiesn“, Sonnenschein am Tag und abends ganz schön zapfig. Das tat aber der Stimmung nichts: die Zelte waren brechend voll und die Leute gut gelaunt. Überraschend: Es gab dieses Jahr keinen Wiesn Hit, es wurden einfach die Klassiker von den letzten Jahren mitgegröhlt. Andenkenjäger waren auch wieder unterwegs: sie versuchten rund 110.000 (2014: 112.000) Bierkrüge mitzunehmen, doch aufmerksame Ordner nahmen sie in den Zelten und an den Ausgängen des Festgeländes wieder ab. Heuer waren es 400 000 Besucher weniger:

„Das ist immer noch eine Wiesn auf hohem und höchstem Niveau“, sagte Oktoberfest-Chef und Bürgermeister Josef Schmid zur aktuellen Bilanz.

Weniger flüssige, dafür mehr feste Nahrung wurde konsumiert. In den sechzehn Wiestagen sind 114 Ochsen, 50 Kälber und unzählige Hendl in den Mägen hungriger Festgäste gelandet.

Mein Resümee: es war eine fabelhafte Wiesn 2015! Hier der Rückblick im Video: 

https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=tV-NIOTsPhQ

 

Video: ©magazine4/Butzer

Published in Startseite

Die Südtirloler Spitzbuam feiern nächstes Jahr 30-jähriges Bühnenjubiläum – wir haben sie auf dem Oktoberfest getroffen

 

Die Original Südtiroler Spitzbuam, eine der beliebtesten Volksmusikgruppen aus Südtirol, sind schon seit fast 30 Jahren erfolgreich im In- und Ausland unterwegs. Die Stimmungsgruppe ist für jeden Spaß zu haben. Das erklärt, warum sie seit über zehn Jahren auf dem Oktoberfest in München spielen. Darüber hinaus sind die Spitzbuam bei den größten Volksmusik-Sendungen beliebte Gäste.

Die Original Südtiroler Spitzbuam sind:

Hubert Tumler (Bandleader, Akkordeon, Conferencier, Gesang)

Helmut Eschgfäller (Leadsänger, Gitarre, Panflöte),

Kurt Tumler (Trompete, E-Bass, Gesang),

Ewald Gasser (Klarinette, Saxophon, Jodler, Gitarre) und

Thomas Wenter (Schlagzeug, Bariton, Gesang).

Den Namen Südtiroler Spitzbuam gibt es schon seit 1981. Im Herbst 1986 entstand mit drei neuen Mitgliedern aus den Südtiroler Spitzbuam das Quintett „Original Südtiroler Spitzbuam„.

Mit ihrem neuen Album „Schenk mir heut Nacht dein ganzes Herz“ pflegen sie den volkstümlichen Schlager. Die Original Südtiroler Spitzbuam haben damit bereits große Erfolge gefeiert, wie z.B. mehrfache Teilnahmen am Finale des Grand Prix der Volksmusik. „30 Jahre Original Südtiroler Spitzbuam“ ist eine Erfolgsstory, von der, im Detail erzählt, nicht nur ein, sondern mehrere Bücher geschrieben werden könnten.hb Kopie

Klar, dass das g´scheid gefeiert werden muss! Los geht´s am Freitag, den 8. Mai 2016 und gefeiert wird das ganze Wochenende. Wir hatten einen Spitzbuam auf der Wiesn im Interview und er erzählte uns, was alles geplant ist zur großen Jubiläumssause.

Hier geht´s zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=khYL2nA0IvY

Published in Startseite

WIESNCLUB …. der „After Wiesn Club“ in der alten Kongresshalle

Wer von uns Wiesngängern kennt das nicht, man hat richtig schön einem im Tee, schunkelt, feiert und ist gerade in höchster Partylaune, da heißt es plötzlich:

„Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät?“

Es ist kurz vor 23 Uhr und in fast allen Wiesnzelten herrscht Ebbe an der Promillequelle, dafür aber leider umso größere Aufbruchsstimmung…

Und Jetzt?! Nach Hause, wo es doch gerade so schön ist?

Nein, ganz im Gegenteil, jetzt darf erst recht weiter gefeiert werden, nämlich im WIESNCLUB, in der alten Kongresshalle, unweit gegenüber der Theresienwiese – direkt hinter der Bavaria. In der „After Wiesn Auffangstation“ der Hoflieferanten Eventagenturbieten die Betreiber, Matthias Rösch & Sebastian Flaskamp jetzt schon zum neunten Mal „Wiesn Stimmung till dawn“. DerWIESNCLUB garantiert eine Bombenstimmung auf 2 Areas mit wechselnden Top & Resident DJs, einen live Saxophonisten, der den House/Hipp Hopp/70er & Charts Klängen noch das „I Tüpfelchen“ verleiht. Auf zwei großen Dancefloors darf also weiter getanzt und gefeiert werden. Abhilfe gegen die trockene Kehle helfen zahlreiche Bars in jeder Etage und wer dann zur späteren Stunde noch Hunger bekommt, kann bis kurz vor Feierabend im Wiesnclub Biergarten –  bei der GRILL & BBQ Company einen mega leckeren Burger, oder eine Currywurst mit Pommes verputzen.

Die Hoflieferanten verwandeln die Alte Kongresshalle 16 Tage lang in ein bayerisches Königreich. Ganz nach Ihrem Motto „Der Kini lebt“. Und alle Partykindl sind mit dabei, geeignet für kleine und große Gruppen, von der Privatperson bis hin zur ganzen Firma.

Der 2007 ins Leben gerufene WIESNCLUB feiert dieses Jahr seinen neunten Geburtstag und darf sich stolz als After Wiesn Highlight des Münchner Clubbing Himmel bezeichnen.

VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=9CqGPU7tpQw

 

Video: ©magazine4/Butzer

Published in Startseite

Keine geringere als Patricia Blanco hat mit mir den Wiesn Rundgang gewagt. Für sie hieß es, je höher und schneller – desto besser! Neu auf der Wiesn: Konga – die Riesenschaukel. 120 km in der Stunde, 45 Meter Flughöhe. Gänsehaut garantiert! Für eine super Aussicht mit anschließendem „Adrenalinfall“ sorgt der Power Tower. Wer lieber zur Achterbahnfraktion gehört, sollte der Alpina Bahn einen Besuch abstatten.Traditionell geht es im Teufelsrad zu: auf einer runden drehbaren Scheibe versammeln sich die Besucher. Ziel ist es, möglichst lange auf der Scheibe sitzen zu bleiben. Gar nicht so einfach, denn die rotierenden Bewegungen und Hürden erschweren das Spiel. Patricia wurde vom Urgestein Moderator richtig nett begrüßt. Wie lustig es war, seht ihr iim Video …https://www.youtube.com/watch?v=1J77Pj4rWd4

Video: ©magazine4/Butzer

Published in Startseite

Hello... I´m Daniela Lieselotte Martin

A GIRL from Munich germany

A little about me

Vom „Dorf“  hinaus in die große Welt – so könnte der Titel von Daniela  Martin Lebensgeschichte lauten. Daniela erblickte das Licht der Welt im November 1981 in einem kleinen Dörfchen in Rheinland Pfalz. Von Kindesbeinen an war Daniela sehr neugierig – da war es fast schon klar dass Sie in Richtung Journalismus  gehen würde.

Read more About me

Get in Touch

Impressum / Contact me!

  • Mail Us
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Phone
    0049-89-95448465
  • Location
    Wettersteinplatz1, 81547 München

Liselotte Videos

Einfach Klicken und schauen

Not Enough. Want to stay informed? Follow me now...