Toolbar
Lieselotte News

2014

Have 2 items

Mittwoch, 25 Juni 2014 07:10

Lotte rockt! Auf dem Nova Rock

Die staubigen Panonnia Fields in Nickelsdorf lockten bereits zum zehnten Mal begeisterte Rocker zum Nova Rock Festival. Rund 150.000 Besucher feierten während des bunten Drei Tage Progamms beim gut organsierten Festival. Zum Jubiläum kamen Größen wie Iron Maiden, Black Sabbath, Sunrise Avenue und The Prodigy, auch Special Shows von David „The Hoff“ Hasselhoff und Haddaway brachten die Menge zum Kochen.
Die zehnte Auflage zeigte sich wettermäßig von der besten Seite und wusste auch mit ihrem Rahmenprogramm zu begeistern. Vor dem Ottakringer Braualtar konnten sich brauwütige „verotterkringern“ lassen. Wem es zu heiß wurde besorgte sich Abkühlung unter erfrischenden Open Air Duschen. Für die ganz Mutigen standen zwei Bundgee Türme bereit. Absolutes Highlight war die Spezial 80´s Show von David Hasselhoff. Die Fans feierten zu Songs wie "Hooked On A Feeling", "Do The Limbo Dance" mit Tanzeinlage einiger auserwählter Fans auf der Bühne. Absoluter Ausnahmezustand herrschte beim populären "Looking For Freedom", für das sich Hasselhoff Unterstützung von Sunrise-Avenue-Frontmann Samu Haber holte. Eine bessere, genialere als auch skurrilere Show hätte sich Mr. Nova Rock Ewald Tatar zum zehnten Geburtstag des Nova Rocks als i-Tüpfelchen wohl nicht wünschen können.“Das ist der bisher friedlichste Nova Rock“ verkündete er kurz vor Urgestein Ozzy Osborne die Bühne betrat. Zum Abschluss gab es noch ein fantastisches Feuerwerk. Alle Fotos auf  http://stadtleben.de/nickelsdorf/kalender/2014/06/15/nova-rock/

Published in Startseite

Mit der Festwoche errichtete die Freiwillige Feuerwehr in Ottobrunn für sechs Tage das größte

Gemeindefest im Süden Bayerns. Mit einem internationalen Großaufgebot an Stars der Musikszene

und vom Fernsehen zelebrierten die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Ottobrunn eine gigantische

sechs Tage Feier anlässlich des 100. Geburtstags der Freiwilligen Feuerwehr.

 

Großartige Bands und prominente Moderatoren ließen die ehemalige Landebahn des Flughafen

Neubiberg beben. 20.000 begeisterte Besucher kamen an den sechs Tagen um mit der Spider

Murphy Gang, Los dos y Companiereos, Mayito Rivera, LaBrassBanda, Keller Steff und Band, den

Münchner Philharmonikern, den Südtiroler Spitzbuam, den Wuiderer Pistols, Zwoa Bier, Buddha

Brezn und Roland Hefter ausgelassen und friedlich zu feiern.

Befreundete Feuerwehren aus Frankreich, Griechenland, Tirol Taunus und Südtirol, sind zur

Festwoche nach Ottobrunn gekommen. Nauplia konnte nicht persönlich erscheinen, ließ aber durch

Feuerwehr und Bürgermeister einen Foto Gruß schicken. Nicht zuletzt das unterstreicht die

internationale Bedeutung dieses Events.

 

Der Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Ottobrunn Klaus Ortmeier: „Für fast eine Woche konnten

wir eine Festwoche auf die Beine stellen, die so schnell keiner mehr vergessen wird. Unser Motto

`Feiert mit uns` ist gut bei jung und alt angekommen. 20.000 haben gemeinsam und friedlich mit den

Stars der Musikszene gefeiert. Schöner hätte der 100. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr

Ottobrunn gar nicht ausfallen können. Ich möchte mich bei den Partnern, der Stadt und allen

Beteiligten ganz herzlich bedanken.“ Eduard Klas, Kommandant der Feuerwehr und Enkel eines der

Gründungsmitglied erklärt: „die Feuerwehr war die Festwoche im aktiven Dienst und hat Einsätze bewältigt.

Toll was die freiwilligen leisten“

Unter den Gratulanten waren nicht nur die Stars der Musikszene, sondern auch Fritz Egner, der

Lokalpolitiker und Führungsebene der Freiwilligen Feuerwehr mit der Sendung „DingsDa“

überraschte. Traudi Sieferlinger, die ein Lied für die Feuerwehr trällerte. TV Pfarrer Schißler brachte

sein Grußwort in Form einer Moderation. Er half die Möbel, die Ikea der Feuerwehr im Vorfeld

gespendet hatte, zu versteigern. Bei den Bietern ganz vorne dabei war Erster Bürgermeister Thomas

Loderer, der das ein oder andere Möbelstück ersteigerte, handsigniert von der Spider Murphy Gang.

Insgesamt wurden 1090 Euro gesammelt, die Summe geht an den Caritas Tisch München Südost.

 

Damit aus der Landebahn ein Festplatz werden konnte, war ein technisches und logistisches

Meisterwerk notwendig. Es wurden 1000 KW Strom für Musik, Licht, Küche und Zelt zur Verfügung

gestellt. Acht LKW wurden für Bühnenelemente gebraucht. Zur Versorgung und Entsorgung von

Wasser, Abwasser und Strom wurden 10 LKW geordert. 20 LKW wurden gebraucht um den

kompletten Zeltaufbau zu meistern. 75 Hektoliter Bier und alkoholfreie Getränke wurden getrunken.

Published in Startseite

Hello... I´m Daniela Lieselotte Martin

A GIRL from Munich germany

A little about me

Vom „Dorf“  hinaus in die große Welt – so könnte der Titel von Daniela  Martin Lebensgeschichte lauten. Daniela erblickte das Licht der Welt im November 1981 in einem kleinen Dörfchen in Rheinland Pfalz. Von Kindesbeinen an war Daniela sehr neugierig – da war es fast schon klar dass Sie in Richtung Journalismus  gehen würde.

Read more About me

Get in Touch

Impressum / Contact me!

  • Mail Us
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Phone
    0049-89-95448465
  • Location
    Wettersteinplatz1, 81547 München

Liselotte Videos

Einfach Klicken und schauen

Not Enough. Want to stay informed? Follow me now...